Mit dem Sommerbeginn wird auch der Wunsch nach schönen Oberschenkel immer größer.

Um unschöne Fettdepots am Oberschenkel zu reduzieren empfehlen wir das sogenannte CoolSculpting®. Mit Hilfe dieses Gerätes wird das Unterhautfettgewebe durch Kälteeinwirkung zur Auflösung gebracht (dauert 6-8 Wochen). Das ganz ohne OP und ambulant. Die Behandlung dauert für beide Oberschenkel ca. 1,5 Stunden. Wiederholungsbehandlungen zur Optimierung des Ergebnisses sind möglich. Das CoolSculpting® kann man natürlich auch zur Konturdefinition bzw. zur Fettreduktion außen oder unten innen am Oberschenkel verwenden.

Bei ausgeprägteren Fettansammlungen wie z.B der Reiterhosendeformität stellt die Fettabsaugung die Methode der Wahl dar. Der Eingriff wird tagesklinisch in Narkose durchgeführt. Eine entsprechende Nachbehandlung mit Kompressionswäsche ist unverzichtbar.


Steht eher die Schlaffheit der Oberschenkelhaut im Vordergrund, ist der Oberschenkellift mit die Methode der Wahl. Für diesen Eingriff in Narkose empfiehlt sich ein Aufenthalt für eine Nacht.


Die optimale Methode sollte von einem Facharzt für plastische Chirurgie gemeinsam mit der Patientin oder dem Patienten besprochen werden. Für ein persönliches Beratungsgespräch stehe ich Ihnen gerne im house of excellentbeauty zur Verfügung.

Sie wollen keine Meldung verpassen?

Dann klicken Sie einfach untenstehenden Button!

Blog-Feed abonnieren

NEWSLETTER

Wenn Sie sich für regelmäßige Informationen aus dem house of excellentbeauty interessieren, melden Sie sich bitte hier für einen Newsletter an.

Newsletter


Wochenenddienste

27./29. Dezember 2019
Dr. Elisabeth Zanon
+43 664 1002055

13./15. Dezember 2019
Dr. Elisabeth Zanon
+43 664 1002055

25./26. Dezember 2019
Dr. Carlo Hasenöhrl
+43 676 5877660


barrierefreier Zugang

HOUSE OF EXCELLENTBEAUTY

Alle Rechte vorbehalten house of excellentbeauty

powered by webEdition CMS